Hot Spot

Ruunaa-Järvi

description
Datum : 12.07.2009
Autor : Ruunaa
Land : Finnland
Region : Nord Karelien
Fischart : Zander
Angeltechnik : Trollen mit Wobler
Schwierigkeit des Gewässers : Keine
Tipps :

Der Ruunaa-Järvi (Järvi=See) wird gespeisst vom Lieksan-Jokki (Jokki=Fluss), der von Russland her kommt.
4 km vor der Mündung in den See befinden sich die besten Fangplätze für Zander mit einem Durchnittsgewicht von 1,5 kg bis 2,5 kg.
Aber auch im Ruunaa-Järvi werden immer wieder schöne Fänge gelandet. Der See befindet sich inmitten des Ruunaa-Naturressort, eines der letzten und größten Naturgebiete Finnlands die unter staatlicher Aufsicht stehen.
Das Angeln vom Boot aus beschert nicht nur schöne Drills, es ist auch ein Naturschauspiel der besonderen Art und der naturverbundene Angler findet hier eine Atmosphäre vor, wie sie nur noch selten zu finden ist.
Beste Fangzeit: Mitte Juni bis Ende September.
Mehr infos unter www.natureresort.eu
0 kommentar Kommentar hinzufügen